Was ist Fibre Force Technologie? Hier das Video!


Fibre Force – wie funktioniert die Technologie?

Fibre Force-Technolgie ist eine synergetische Kombination aus mineralischen und natürlichen Fasern, die in CERESIT Klebe- und Armierungsmörteln zum Einsatz kommen. Dadurch entsteht eine zusätzliche Verstärkung der rigiden Zementmatrix im Mörtel. 
Diese verstärkte Matrixstruktur ist flexibler und hilft beim Ausgleich thermische Spannungen in schwierigen Witterungsbedingungen.

Klebe- und Armierungsmörtel mit Fibre Force sind beständig und hoch schlagfest. Die 3D-Struktur der Fasern in der Matrix trägt zur Verteilung der Aufprallenergien bei und reduziert die Anzahl an Micro-Rissen (Haarissen). 
Zusätzlich verbessern sie das Nachrissverhalten durch mechanische Haftung und blockieren die weitere Ausdehnung entstandener Haarrisse.

Die Vorteile von Ceresit WDVS Klebe-und Armierungsmörtel mit Fibre Force:

Die Fasern verstärken die rigide Struktur der Zementmatrix des Armierungsmörtels. Dadurch wird der Mörtel beständig gegen mechanische Beanspruchung und hochschlagfest.

 

Die spezielle dreidimensionale Matrix der Fibre force Technologie sorgt in Kombination mit dem Glasfasergitter für einen flexiblen und elastischen Aufbau. Somit kann der flexibel-verstärkte Mörtel in schwierigen Witterungsbedingungen thermischen Spannungen besser widerstehen.

 

Die 3D-Struktur der Fasern in der Matrix trägt- in Kombination mit dem Glasfasergitter - zur besseren Verteilung der Aufprallenergien bei und reduziert die Anzahl an Micro-Rissen (Haarissen). 
Zusätzlich verbessern sie das Nachrissverhalten durch mechanische Haftung und blockieren die weitere Ausdehnung entstandener Haarrisse.

Die Fibre-Force Klebe- und Armierungsmörtel lassen sich leicht anmischen und ergeben nach kurzer Rastzeit eine homogene Masse mit hoher Plastizität. Bei Beachtung der angegeben Wassermenge sind die Armierungsmörtel optimal eingestellt für das Einlegen des Glasfasergitters. Die komfortable Verarbeitungszeit von ca 90min (abhängig von Temperatur und Umgebungsbedingungen) ermöglicht auch die Verarbeitung großer Flächen.

Speziell Ceresit CT 86 zeichnet sich dank der zugesetzten Leichtfüllstoffe durch seine besonders leichtgängige Verarbeitung und cremige Textur aus, und ist darüber hinaus besonders ergiebig mit ca 20% mehr Flächenleistung als herkömmliche 25kg Gebinde.

Klebe- und Arimeriungsmörtel mit Fibre Force Technologie zeichnen sich aus durch hohe Schlagfestigkeit, Beständigkeit gegen Witterung und thermische Belastungen - und tragen so zu einer langlebigen und dauerhaften Fassadendämmung bei.

Die einzigartige Faserkombination stoppt Micro-Risse im Armierungsmörtel

 

 

Die CERESIT Klebe- und Armierungsmörtel mit Fibre Force: