CM 43 Trass Flex Schnell

Verformbarer, weißzementhaltiger Dünnbett/Mittelbett-Klebemörtel mit Trasszusatz für normale Anforderungen mit verringertem Abrutschen, schnell erhärtend, frostbeständig.

Eigenschaften

  • Speziell für Natur- und Kunststeine
  • Vermindert Gefahr von Ausblühungen und Verfärbungen
  • Kein Durchscheinen des Verlegemörtels
  • Hohe Flexibilität
  • Schnell erhärtend für kurze Bauzeiten
  • Für Wand- und Bodenbeläge
  • Frostbeständig, für innen und außen

Technische Daten

  • Verarbeitungszeit (Topfzeit): ca. 40 Minuten
  • Begehbar (verfugbar): nach ca. 3 Stunden
  • Lieferform: 25kg Sack
  • Zertifiziert nach EN 12004:2007+A1:2012: C2 TF S1

Einsatzbereich

Verformbarer, weißzementhaltiger Dünnbett/Mittelbett-Klebemörtel mit Trasszusatz für erhöhte Anforderungen mit verringertem Abrutschen und schnell erhärtend, zum Verlegen von Wand- und Bodenbelägen aus Natur- oder Kunststein sowie keramischen Fliesen und Planen im Innen- und Außenbereich. Zur Sicherstellung eines flexiblen Kleberbettes und zur Vermeidung von Scherspannung auf kritischen Untergründen. Für Reparatur und Ausgleichsspachtelungen vor der Verlegung bei Unebenheiten bis ca. 10 mm. Zum Verfugen raten wir zu den Produkten CERESIT CE 42 Naturstein oder CERESIT CE 36 Extrahart. Für dauerelastische Fugen empfehlen wir CERESIT CS 28 Natursteinsilikon. 

Technisches Merkblatt