OBJEKT B: TRADITIONSREICHES MODEHAUS IN WIEN

Verlegen mit CM 77 Ultraflex  & CM 42 Express: XXL-Natursteinplatten, Renovierung während DES GeschäftsbetriebS.

Fakten-Check

  • Gesamtfläche Objekt: 120m²
  • Verwendetes Material: Naturstein und Steinplatten
  • Fliesenkleber: CERESIT CM 77 Ultraflex und CERESIT CM 42 Express Trass Flex Schnell
  • Besonderheiten: XXL-Natursteinplatten, Renovierung während Geschäftsbetrieb

EINER DER SCHÖNSTEN MODETEMPEL WIENS.

Zusammen wirkungsvolle Projekte zu realisieren, das ist die Devise unserer technischen Berater & Verkäufern bei CERESIT. Letztes Jahr hatten wir die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Steinmetzbetrieb Steinmetzbetrieb Kampichler Josef GesmbH eine hochinteressante Renovierung durchzuführen. 

Bei dem Objekt handelte es sich um ein traditionsreiches Modegeschäft in Wien. Dementsprechend groß war die Vorfreude der Kollegen als die Firma Kampichler Josef GesmbH an uns herantrat, um bei diesem prestigeträchtigen Objekt unsere CERESIT Produkte zu verarbeiten. 

Das Kaufhaus hat eine stolze Größe von 120m², verteilt auf mehrere Stockwerke. Spannend an dem Projekt war, dass die gesamte Renovierung bei geöffnetem Geschäftsbetrieb durchgeführt wurde – sozusagen während nebenan die Kunden hochpreisige Kleidung probierten. Dadurch war es notwendig Produkte zu nutzen, die kaum bis wenig Dreck verursachen. 

Die Bauherren wollten den Charm des Hauses mit modernen Elementen vereinen. Auf den Verkaufspulten und der Bar aus Holz wurden moderne großformatige Fliesen verlegt, die aktuell sehr im Trend sind. Die Verlegung der Großformatfliesen auf Holz war kein leichtes Unterfangen, stellte sie doch höchste Anforderungen an die verwendeten Kleber. Für die Verlegung an der Bar und den Pulten entschied man sich daher für die Nutzung des vielseitig einsetzbaren CERESIT CM 77 Ultraflex. Der silanmodifizierte Flextec®-Polymerkleber ist hochgradig elastisch und verfügt über sehr hohe Anhaftung, was gerade bei schweren großen XXL-Fliesen besonders wichtig ist. Im Gegensatz zu zementären Fliesenklebern erfolgt die Verarbeitung ohne Zugabe von Wasser, somit können Verlegeschäden auf feuchtigkeitsempfindlichen Untergründen wie Holz nahezu ausgeschlossen werden. Der Kunde schätzte vor allem die Vielseitigkeit des CERESIT CM 77 und möchte auch zukünftig bei schwierigen Objekten auf diesen Spezialkleber vertrauen.

Das Geschäft wurde außerdem mit 3 Meter hohen Betonsäulen aus Naturstein ausgestattet. Als optimale Wahl für die Verklebung von heiklem Naturstein entschied man sich hier für CERESIT CM 42 Express Trass Flex Schnell. Und weil Zeit auch Geld bedeutet, konnte dieser Kleber auch durch seine schnellerhärtende Eigenschaft überzeugen und die Dauer des Projektes beschleunigen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen! 

Sind auch Sie auf der Suche nach zuverlässigen Produktsystemlösungen für Ihre Projekte? Dann nehmen Sie Kontakt mit unserem österreichweiten Team an technischen Beratern & Verkäufern